Gelbes Radieschen

3,50 

schmeckt gelber als die roten Radieschen

Nicht vorrätig

Beschreibung

Tüteninhalt für ca.

200 Pflanzen

Aussaat: März-August, Folgesaat alle 3 Wochen Reihenabstand: 20 cm Vereinzeln auf: 5 cm

Sortenbeschreibung: Diese gelbe, ins bräunliche gehende alte Landsorte mit kugelrunder bis flachrunder Form schmeckt tatsächlich so, wie man es von Radieschen gewohnt ist. Innen ist es weiß.

Anbauhinweise: Radieschen sollten immer gut feucht gehalten werden, damit sie nicht pelzig und nicht so scharf werden. Auch der Wurmbefall wird dadurch stark gemindert, weil sie schneller erntereif sind.

zurück

X
X