Englisch – Everyday play learning

mit Deev Datta

Um was geht es?

Es ist an der Zeit, Englisch spielerisch zu lernen: Durch Hören, Sprechen und Tun.

Dieser Englisch-Workshop richtet sich an alle Personen, die gerne Englisch in einer ungezwungenen Umgebung lernen und sprechen möchten. Das Programm folgt einem erlebnispädagogischen Modell, bei dem wir gemeinsam reden, denken, singen (und vielleicht sogar tanzen?). Wir verbringen Zeit miteinander, lernen voneinander, nutzen Emotionen und spielen zusammen, während wir Englisch als unsere Kommunikationssprache verwenden. Wir werden in der Natur sein, um uns mit uns selbst zu verbinden, und gemeinsam das Wissen und die Weisheit Aller teilen.

Wir werden für den Kurs abwechselnd in der PaLS Kuppel (Dom) und draußen in der Natur sein (wetterabhängig). Mitbringen müssen Sie nur sich selbst, um mit Englisch in Kontakt zu kommen.

Das Programm wird von Deev Datta geleitet. Deev ist Erlebnispädagoge mit mehr als 15 Jahren Arbeitserfahrung, der in unterschiedlichen Ländern auf der ganzen Welt gearbeitet hat. Jetzt lebt er im Lebensgarten, Steyerberg. Er spricht 4 Sprachen, darunter Deutsch, aber in diesem Kurs wird er mit Ihnen auf Englisch kommunizieren.

 

Deev Datta ist Erlebnispädagoge, Yogalehrer und Gärtner. Er lebte in Wäldern und Bergen und unternahm Reisen über weite Gewässer. Als Erlebnispädagoge arbeitet er auf der ganzen Welt – er lehrt Abenteuer, Führung und Naturwissenschaften, während er in der Natur ist. Er lehrte Permakultur und Nachhaltigkeit für Jugendliche in den USA, Indien und Taiwan. Sein Ziel als Vermittler ist es, das Beste in einer Person hervorzubringen. Er ist der Ansicht, dass „jeder Moment eine Lernmöglichkeit ist“. Er unterrichtete Englisch in Deutschland mit HVHS-Loccum. Er ist ein Praktiker, der gerne Strukturen aufbaut und schafft, die funktionell und nützlich sind. Deev ist ein Weltbürger, spricht 3 Sprachen, lebt derzeit in Deutschland und lernt Deutsch. Auch ist er Pädagoge mit 20 Jahren Erfahrung in der Moderation, 10 Jahren Erfahrung in der Leitung von Leadership-Programmen und Unterrichtserfahrung in den Bereichen Nachhaltigkeit und Naturwissenschaften.

Details zum Workshop:

Anzahl der Tage – 4 Tage. 8.00 – 13.00 Uhr (Snacks inbegriffen) – 20 Stunden

Wer kann teilnehmen? – Keine Altersbeschränkung. Alle, die neugierig auf Englisch sind, sind herzlich willkommen.

Wann: 22.-25. Sept. 2022 (Donnerstag – Sonntag)

Kursgröße: 10 – 14 TeilnehmerInnen

Teilnahmegebühr: 175 Euro p.P.

 

Zusätzliche Informationen:

Wenn Sie vor Ort übernachten möchten, können Sie gerne ein Zimmer im Hotel “Steyerberger Hof” buchen oder Sie übernachten im eigenen Zelt auf dem PaLS Gelände. Campingwagen- und Wohnmobil-Stellplätze stehen auf dem PaLS-Gelände ebenfalls begrenzt incl. Stromanschluss und Gemeinschafts-Kompost-Toiletten sowie Duschen zur Verfügung, die Nutzung erfolgt auf Spendenbasis.

An Wochentagen gibt es die Möglichkeit, in der Gemeinschaftsküche ebenfalls auf Spendenbasis vegan Mittag zu essen.

Anmeldung unter anmeldung@permakulturpark.de

Weitere Informationen können erfragt werden über info@permakulturpark.de oder datta.deev(at)gmail.com

Möchtest du den Flyer downloaden, kannst du hier klicken: 

X
X